Meli Deluxe

Vom Sex-Amateur zum Porno-Newcomer

Vom Amateur-Sexgirl zur Porno-Newcomerin

Meli Deluxe am StrandMeli beziehungsweise Melanie ist ein Porno-Phänomen und das beste Beispiel dafür, wie steil eine Sex-Karriere verlaufen kann, wenn man es nur richtig angeht. Als Meli Deluxe hat sie auf Amateur-Sex-Seiten angefangen, erst mit scharfen Bildern von sich, später als sie mutiger und hemmungsloser wurde hat sie sich dann auch gerne beim Ficken filmen lassen und die so entstandenen Porno-Videos veröffentlicht. Bis hierhin ist die Geschichte von Meli eigentlich die gleich wie die tausende anderer Sex-Amateure auch, was macht Meli Deluxe also so besonders und zum deutschen Newcomer Nummer eins?

meli-gangbangMeli Deluxe Outdoor VideoMeli Deluxe mit Sektflasch in der Fotze

Erstmal hat die 24jährige Brünette wohl alles, was ein Porno-Girl braucht: Eine bombige zierliche Figur, eine dauerfeuchte Fotze und nicht zuletzt eine unbändige Gier nach Schwänzen und deren Sperma. Und dabei lässt Meli nichts aus: Vom Outdoorsex an der Autobahn über lesbische Sexspiele mit ihren Freundinnen und echte Sextreffen mit anderen Amateuren bis hin zum Gangbang, bei dem sie sich hemmungslos in die Möse spritzen lässt – Meli Deluxe ist also genau ein solche Drecksau, wie sie sich die meisten Männer als Gespielin wünschen. Wenn wundert es also, dass selbst renommierte Erotik-Magazine wie Coupe bereits über die Newcomerin berichtet haben? Mit Skandalen wie öffentlichem Faustficken und abgreifen lassen auf der Venus-Messe in Berlin und einer andauernden Präsenz von MeliDeluxe Amateurpornos auf allen möglichen Amateurportalen und in Webcam Sexchats hat sich Meli bereits fest in die sexuellen Träume vieler Männer gefickt – die beste Voraussetzung also für den Sprung in die Spitzenklasse des deutschen Porno-Business. Wie Meli das geschafft hat? Wir zeigen es anhand ihrer unzähligen Videos und extrem geiler Bilder – vom Amateur-Sex-Girl hin zur deutschen Top-Porno-Newcomerin! An die Schwänze, fertig, los …. viel Vergnügen mit Meli Deluxe!

 

© Meli Deluxe von 3blogger.net || Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)